Unser Team

Tamingagruppe und Hortgruppe

  • Frau Margarethe Leicher – staatl. anerkannte Erzieherin – Leitung der Kindertagesstätte – „Qualifizierte Leitung“
  • Frau Eva Andrä – staatl. anerkannte Erzieherin
  • Frau Manuela Böck – staatl. anerkannte Erzieherin
  • Frau Katharina Hammer – staatlich anerkannte Erzieherin
  • Frau Gabriele Paskarbeit – staatlich geprüfte Kinderpflegerin
  • Frau Laura Binder – Anerkennungspraktikantin, im 5. Jahr der Ausbildung zur Erzieherin
  • Frau Halim Gabi und Frau Hildegard Wiedemann – Haushaltskräfte
  • Frau Ewa Marcjanik – Heilpädagogin – Kooperationspartner für Integrative Arbeit
  • Frau Eberle Reinhilde – kommt einmal pro Woche zu den Kindern als Vorleseoma

Wir arbeiten im Team, und jedes Team­mitglied ist für das Gelingen des Gesamten verantwortlich. Jede Mitarbeiterin übernimmt die Verantwortung für fest­gelegte Teil­bereiche.

In unseren wöchentlich stattfindenden Dienst­besprechungen planen und reflektieren wir verantwortungs­voll unsere Arbeit.

Um unsere Arbeit an den aktuellen Erkenntnissen der Wissenschaften zu orientieren, nehmen wir gerne an Fortbildungen teil. Pro Jahr stehen jedem Mitarbeiter 5 Arbeitstage für Fort­bildungs­angebote zur Verfügung. Die Leitung nimmt zusätzlich an Tagungen des Zentrums St. Simpert, der Caritas Augsburg, sowie des Landratsamtes Weilheim-Schongau statt.

An bis zu vier Teamtagen jährlich arbeiten wir an der Aktualisierung unserer Konzeption und der Jahresplanung.

Daneben bilden wir uns regelmäßig in Erster Hilfe, Sicherheits- und Hygienefragen fort.